KTI-Plersch Kältetechnik

Projektanfrage

Eisanlagen

KTI produziert Anlagen für Scherbeneis, Platteneis, Blockeis und Röhreneis. Das Besondere ist, dass alle Eisanlagen werksseitig von KTI in Containern installiert werden, was enorme Ersparnisse bei Transport und Installation bringt. Die Eisanlagen sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Herstellung von Eis. Dabei entwickelten die Ingenieure von KTI nicht nur extrem leistungsfähige Anlagen zwischen 20 und 100 Tonnen Scherbeneis bzw. 20 und 220 Tonnen Platteneis pro Tag, sondern auch äußerst effizient arbeitende Maschinen.

Neben den Standardprodukten stellt KTI auch Eisanlagen für besondere Anwendungszwecke her und produziert Anlagen „auf Maß“. Für Sonderlösungen sind unsere Ingenieure gerne bereit Sie zu beraten.

KTI-Flake-Ice

Scherbeneisanlagen (FLIP)

Die KTI Scherbeneisanlagen (FLIP) sind schlüsselfertig in 40-Fuß Containern installiert und produzieren zwischen 20 und 100 Tonnen Scherbeneis pro Tag. KTI setzt bei den Scherbeneisanlagen auf einen effizienten Betrieb durch innovative Konzepte und bewährte Kältemittel.

Mehr

Platteneisanlagen (PLIP)

Die Platteneisanlagen (PLIP) von KTI sind vielfältig einsetzbar und können für die reine Produktion von Platteneis, für einen Kombinationsbetrieb zur Erzeugung von Eis und Kaltwasser oder für den Betrieb als Rieselfilmkühler zur Erzeugung von Kaltwasser genutzt werden.

Mehr

Mobile Blockeisanlagen (MBIP)

Die Blockeisanlagen von KTI sind bis zu einer Tagesleistung von 50 Tonnen Eis erhältlich. Das Eis wird in 25 kg Blöcken produziert, um ein einfaches Eishandling zu gewährleisten. Dieses System hat sich über Jahrzehnte bewährt.

Mehr